Kundenspezifische Gehäuse für Medizintechnik

Individuelles Kompressorgehäuse für die Medizintechnik
Individuelles Kompressorgehäuse für die Medizintechnik

An ein Gehäuse für medizinische Geräte werden hohe Anforderungen gestellt: Dies lässt ein Bauteil, das im Endprodukt verbaut so unscheinbar auf den Anwender wirkt, in der Entwicklungsphase äußerst wichtig werden. Gehäuse für medizinische Geräte sollen die Funktionalität des Gerätes hervorheben und optimieren, die eingebaute Elektronik dabei schützen, Hygiene-Vorschriften einhalten, einen sauberen und reinen Eindruck vermitteln und gleichzeitig möglichst kompakt sein. Es versteht sich von selbst, dass Standardgehäuse in solchen Anwendungsbereichen häufig an ihre Grenzen stoßen. Gleichwohl unterscheiden sich Wettbewerbsprodukte wenig voneinander, wodurch die Individualität eines Gerätes, das eine wichtige Rolle spielt, verloren geht. 

Unser werkzeugfreier Entwicklungsprozess zur Erstellung eines Gehäuses für medizinische Geräte bietet Flexibilität hinsichtlich des Designs zu jedem Zeitpunkt der Entwicklungsphase. Von der Konzeptphase über einen voll funktionsfähigen Prototypen, der Design-Validierung bis hin zu der Erstellung einer Vor-Serie und der anschließenden Serienproduktion – ein SMARTBOXX-Gehäuse ermöglicht es Ihnen, die Kontrolle zu behalten und dem Corporate-Design zu entsprechen.

Viele Materialien, wie z.B. UL-zertifiziertes antimikrobielles ABS, sind bereits ab Lager als Standard verfügbar. Dies ermöglicht eine schnelle Markteinführungszeit für ein komplett individuelles Gehäuse.

Alles aus einer Hand: Mit AXXATRONIC als Partner designen Sie Ihr individuelles Gehäuse für medizinische Geräte von der Pilotphase bis hin zum fertigen Produkt. Einzigartig. Individuell. Smart. Sie möchten ein individuelles Gehäuse in der Medizintechnik einsetzen? Dann fragen Sie kostenlos bei uns an oder rufen Sie uns an.

Einsatzbereiche für Gehäuse der Medizintechnik

Gehäuse im Bereich der Medizintechnik werden meist nicht vordergründig wahrgenommen, spielen jedoch eine herausragende Rolle um die sensible Elektronik medizinischer Geräte entsprechend zu schützen. Die Einsatzbereiche der medizinischen Gehäuse unterliegen strengsten Hygienevorschriften, die Gehäuse sollten daher keine Kanten aufweisen, in denen sich Schmutz verfangen kann und möglichst glatte Oberflächen haben, die gut zu reinigen sind um der Einlagerung von Bakterien vorzubeugen. Gleichzeitig muss sich das Gehäuse auch optisch in die Umgebung einfügen. Pastellige, helle Farben sollen einen zusätzlich sauberen Eindruck vermitteln. Ein Gehäuse für medizinische Geräte sollte kompakt, funktional und besonders stabil und robust sein. All diese Vorgaben werden durch unsere SMARTBOXX-Gehäuse berücksichtigt. Ob für Druckkalibriergeräte in der Blutdruckmessung, Diagnose- und Analysegeräte, Geräte in OP-Sälen oder Intensivstationen, im Labor oder in der Forschung: Hie kommen Sie zum Einsatz als Display-Anwendungen, als Pultgehäuse mit Steuerungseinheiten oder als Handbediengeräte für die Steuerung von Krankenbetten o.Ä. Mit SMARTBOXX wurde sogar bereits ein portables Gerät für die Bluttransfusion entwickelt. Durch die langjährige Erfahrung in der Fräs- und Biegetechnik ist die Realisierung hoch komplexer Anwendungen mit SMARTBOXX möglich.

Individuelles Displaygehäuse mit Steuerungseinheit für ein Medizingerät
Kundenindividuelles Displaygehäuse für ein medizinisches Gerät

Gehäuse für die Medizintechnik mit SMARTBOXX anfertigen lassen

Es gibt unzählige Möglichkeiten wie Gehäuse für medizinische Geräte individuell gestaltet werden können: Material, Farbe, Oberfläche, IP-Schutzart, Digitaldruck etc. können von Ihnen bestimmt werden, sodass Sie das perfekte einzigartige Gehäuse für Ihr Produkt einsetzen können.

Neben der Erstellung des Gehäuses selbst bieten wir weitere Zusatzleistungen. Der Vorteil: Sie haben alles aus einer Hand! Zusätzliche kundenspezifische Bearbeitungen wie Bohrungen, Ausschnitte oder Bedruckungen können ebenfalls durch unser Haus realisiert werden. Auf Wunsch erhalten Sie das Gehäuse bereits komplett mit Ihrer Elektronik bestückt. Im Hinblick auf die Einhaltung bestimmter Hygienevorschriften bei medizinischen Geräten werden für die Steuerung häufig Piezo-Schalter und Piezo-Tastaturen verwendet. Durch die Verwendung dieser Technologie haben die Schalter und Tastaturen keine Fugen und Spalten, in denen sich Schmutz verfangen kann. Piezo-Schalter und Piezo-Tastaturen werden aus einem Stück Aluminium gefertigt und sind besonders robust. Mit der Schutzart IP68 können sie auch in Bereichen eingesetzt werden, die mit Wasser und Feuchtigkeit in Berührung kommen. 

Kundenspezifisches Gehäuse für die Medizintechnik
Individuelles Gehäuse für ein medizinisches Gerät

    Die Vorteile ein Gehäuse für die Medizintechnik zu designen auf einen Blick:

  • Werkzeugfreier Entwicklungs- und Produktionsprozess: Geringe Entwicklungskosten
  • Breiter Einsatzbereich für sämtliche medizinische Anwendungen
  • Optische Abgrenzung von Wettbewerbsprodukten und Standardgehäusen
  • Hohe Flexibilität im Designprozess und bei späteren Anpassungen
  • Volle Kontrolle über den Entwicklungsprozess bis hin zur Markteinführung
  • Bestückung der Elektronik möglich
  • Kurze Markteinführungszeit

Alle Produkte werden mit einem einzigartigen Look und einzigartiger Funktionalität gefertigt. Weitere oder Produkt- und Projektbeispiele zu unseren individuellen medizinischen Gehäusen erhalten Sie auf der SMARTBOXX-Website. Ihr Ansprechpartner ist AXXATRONIC, die Vertretung von CamdenBoss und deren Marke SMARTBOXX auf dem deutschsprachigen Markt.

SMARTBOXX Medical Enclosures: Hier geht's direkt zur Website

Unsere Linecard unserer SMARTBOXX-Gehäuse können Sie als PDF herunterladen:

AXXATRONIC ist die deutschsprachige Vertretung des Gehäuse- und Elektronikkomponenten-Herstellers CamdenBoss aus England. Zusammen mit CamdenBoss entwickeln wir unter der Marke „SMARTBOXX“ kundenindividuelle Gehäuse für verschiedenste Bereiche: Medizin, Industrie, POS, Kontrolle, Pultgehäuse, Hutschienengehäuse etc.

Die Gehäuse werden nach Ihren Anforderungen entwickelt und mit Hilfe unserer Fräs- und Biegetechnik ganz ohne Werkzeugkosten und für geringe Entwicklungskosten gefertigt. Diese Methode eignet sich perfekt für Projekte mit kleineren bis mittleren Stückzahlen. Für weitere Informationen rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine Mail:

Tel.Nr.: 0049 (0) 7033/ 46661-0

E-Mail: sales@axxatronic.de

Wir liefern
ausschließlich an
gewerbliche Kunden.

OK Information nicht mehr anzeigen.
(Wir setzen Cookies ein, um Ihre Einstellungen zu speichern)
Sind Sie Privatkunde?
Es tut uns leid, Sie nicht bedienen zu können.